www.wm-quoten.net - Formel 1 Wetten, Weltmeisterschaft, F1, Sebastian Vettel

Formel1-Wetten zum GP von Belgien in Spa

16.08.2015

Quoten F1-Rennen BelgienFormel 1 WM-Wetten: Das 11. Rennen der F1 Saison in Spa, Belgien

Wer holt die Pole Position, wer holt den Rennsieg, oder wer erreicht einen Podiumsplatz? F1-Wettangebote bei lizensierten Buchmachern wie Bwin, Bet365, Tipico und Interwetten.

Formel-1 Wetten: Großer Preis von Belgien mit 100€ Bonus !

Die Sommerpause der Formel1 ist vorbei und das 11 Rennen steht auf den Wettscheinen und Tippzetteln der Motorsport-Experten.

Formel-1 Quoten für Belgien

Nach den letzten Rennen, die von Vettel und Hamilton gewonnen wurden, stehen die Wettquoten auf einen Sieg von Sebastian Vettel beim Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps sehr gut. Bei einem Gewinn des F1-Rennens gibt es beim Buchmacher Tipico-Sportwetten den 12-fachen Wetteinsatz zurück.

Quoten der Formel 1 Wetten für den Sieg in Belgien:

Lewis Hamilton (GBR/Mercedes): Bet-at-home bietet eine 1,55-fache Quote bei einem Sieg.
Nico Rosberg (GER/Mercedes): 3,25-fache Quote beim Buchmacher Bet365 im Wettangebot.
Sebastian Vettel (GER/Ferrari): Beste Quote bei Tipico mit 12-fachem Wettgewinn.
Kimi Räikkönen (FIN/Ferrari): Siegquote von 17-fach bei BetvictorSportwetten

Wettmöglichkeiten bei Formel 1 Rennen

Nach den WM-Quoten wird es also eher ein Dreikampf um den 1.Platz und die Pole Position beim GP von Belgien geben. Wer wird den Grand Prix in Spa-Francorchamp gewinnen? Wer fährt die schnellste Runde oder scheidet aus? Dies sind nicht nur Fragen der Formel1-Fans, sondern auch Wettangebote der online Buchmacher und Wettbüros wie Mybet, Betvictor, Bet365, Interwetten oder Bwin.

Formel1 Fahrerwertung

Die 2te Hälfte der Formel 1 Saison beginnt und so langsam geht es in die Entscheidung um die Fahrer-Weltmeisterschaft. Sebastian Vettel liegt bei der Fahrerwertung mit 160 Punkten auf Platz 3, hinter ihm ist schon ein großer Abstand zu Valtteri Bottas (77), Kimi Räikkönen (76) und Felipe Massa (74).

Aktueller WM-Punktestand nach 10 von 19 F1-Rennen:

1. Lewis Hamilton, Mercedes, 202 Punkte
2. Nico Rosberg, Mercedes, 181 Punkte
3. Sebastian Vettel, Ferrari, 160 Punkte

Bei der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft führt Mercedes mit 383 (!) Punkten vor Ferrari mit 236 und Williams mit 151 Punkten.

Formel-1 live

Wie immer überträgt RTL das F1-Rennen am 23. August live im Free-TV. Start ist um 14.00 Uhr. Nach dem Belgien-Grand Prix geht es dann am 06. September weiter mit dem Großen Preis von Italien in Monza, ebenfalls live bei RTL.

Quoten zum Großen Preis von Österreich in Zeltweg-Spielberg

16.06.2015

Quoten GP von ÖsterreichQuoten zum Großen Preis von Österreich: Wieder ein Doppelsieg der Silberpfeile?

Zwei Wochen nach dem erneuten Mercedes-Doppelsieg durch Hamilton und Rosberg beim Großen Preis von Kanada in Montreal, hoffen zumindest die neutralen Fans der Formel 1 vor dem Rennen in Zeltweg-Spielberg, dass die Konkurrenz den Silberpfeilen ein Bein stellen kann.

Quoten zum Großen Preis von Österreich in Zeltweg-Spielberg

Top-Favorit der Buchmacher ist natürlich wieder Hamilton, für dessen korrekt vorhergesagten Sieg es aktuell nur den 1,50-fachen Einsatz zurückgibt.

Formel 1 Quoten zum GP von Österreich

Bezüglich dieser Quote sind sich nahezu alle Wettbüros einig, nur Interwetten.com überbietet diese Quote mit 1,60. Maximal die Quote 3,50 gibt es für Formel-1-Wetten auf einen Sieg von Rosberg in Österreich. Diese Top-Quote bietet Bwin.com an. Mybet.com bietet mit 11,0 schon eine zweistellige Quote für einen Triumph von Sebastian Vettel in Österreich an.

Formel 1 Quoten der Verfolger

Hinter den drei Favoriten klafft in Sachen Quoten schon eine beträchtliche Lücke. Mit Kimi Räikkönen, Valtteri Bottas und Felipe Massa weisen überhaupt nur noch drei weitere Fahrer Quoten im zweistelligen Bereich auf, während die übrigen Starter im Erfolgsfall schon den drei- oder vierfachen Wetteinsatz brächten.

Formel-1 Punktestand Fahrer-WM

Vor dem Großen Preis von Österreich führt Titelverteidiger Lewis Hamilton, der vier der bisherigen sieben Rennen in dieser Saison gewinnen konnte, die Fahrerwertung schon wieder mit 151 Punkten an und nur sein Teamkollege Nico Rosberg kann mit 134 Zählern halbwegs Schritt halten. Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel hat im Ferrari zwar wieder etwas bessere Voraussetzungen als voriges Jahr im Red Bull, doch zu mehr als 108 Punkten und Rang drei in der Gesamtwertung hat es bislang auch nicht gereicht. Vettels Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen bringt es als Vierter schon nur noch auf 72 Punkte, sodass aktuell alle Hoffnungen der Nicht-Mercedes-Fans vor allem auf Vettel ruhen.

Formel 1 Spezialwette

Eine interessante Wett-Option bietet Interwetten an. Der traditionsreiche Buchmacher offeriert auch eine Wette darauf, dass nicht Hamilton den Großen Preis von Österreich gewinnt. Dafür beträgt die Quote immerhin 2,20. Im vergangenen Jahr hätte diese Spezialwette Erfolg gehabt, denn für Hamilton reichte es beim ersten Rennen in Spielberg nach elfjähriger Pause nur zum zweiten Platz hinter Rosberg. Damit ging Platz eins bei den letzten drei Auflagen des Großen Preises von Österreich stets an einen deutschen Fahrer. Vor der Pause fuhr 2002 und 2003 jeweils Michael Schumacher als erster über die Ziellinie – jeweils im Ferrari, was man zumindest als gutes Omen für Vettel und sein Team werten darf.

Formel-1 Quoten Fahrer-Weltmeisterschaft

In der Gesamtwertung ist Vettel unterdessen auch nur ein Außenseiter. Mybet und Bet365 bieten jeweils die Höchstquote bei Langzeitwetten von 26,0 für Weltmeister-Wetten auf den Heppenheimer, während es für Rosberg maximal die Quote 6,0 (Unibet) und für Hamilton die Quote 1,20 (Interwetten) gibt.

Der Große Preis von Österreich wird in Deutschland von Sky und RTL live übertragen. Start ist wie immer in Europa um 14.00 Uhr.

neue Wett Tipps »